Blog Jürs Lackiererei

Hier bloggt die Jürs GmbH

Immer informiert

Wir sind stark am Markt

Tesla Lackstifte für Ausbesserungen am Lack

Tesla Lackstifte
Foto: Tesla Lackstifte, Quelle: André Leisner /photography-leisner.de

Schneller Versand nach Bestellungseingang

Regelmäßig stehen bei uns viele Tesla-Fahrzeuge auf dem Werkstattgelände, die so manche Macke im Lack haben. Aus diesem Grund haben wir uns auf den Versand von Tesla Lackstiften spezialisiert, um unseren Kunden einen noch größeren Service anbieten zu können. Die Geburtsstunde für diese Idee war die Lieferung unserer halbautomatischen Mischanlage, „Moonwalk“ genannt. Wir wollten daraufhin Teslafahrern ein besonderes Angebot machen.

Hierfür wurden kleine Lackfläschchen verschickt, die speziell für jeden Kunden angemischt wurden. Dass dieser Service so gut angenommen werden würde, hat uns selbst ein wenig überrascht. Im Laufe der Zeit haben wir daher nahezu alle erdenklichen Farbtöne angemischt, sodass wir nach Eingang der Bestellung direkt am Folgetag versenden können. Abhängig von der Menge der Bestellungen gehen die kleinen Pakete manchmal auch noch direkt am Bestelltag auf die Reise.

Tesla Lackstifte und Farbtöne

Wir sind in der Lage, Lack in OEM-/ Erstausrüsterqualität zu liefern. Da der Mutterkonzern von Nexa Autocolor, PPG, direkt ab Band von Tesla liefert, erreichen wir mit unseren Tesla Lackstiften einen Farbton, der vom Original nicht sichtbar abweicht. Daher können Sie mit unseren Tesla Lackstiften ein optimales Ergebnis erzielen. Die Farbe mischen wir auf das Genaueste. So gibt es Uni, Metallic, Zwei-Schicht-Perleffekt und Drei-Schicht-Perleffekt. Nachfolgend möchten wir Ihnen erklären, wie Sie nun ganz einfach kleine Lackschäden ausbessern können.

Tesla Lackstift Farbtöne
Foto: Lackstifte und Farbtöne, Quelle: André Leisner /photography-leisner.de

Was muss ich über die Verwendung eines Tesla Lackstiftes wissen?

Diese Frage stellen uns unsere Kunden immer wieder. Wir empfehlen die Verwendung eines Tesla Lackstiftes in den Fällen, in denen nur eine kleine Stelle am Fahrzeuglack ausgebessert werden soll. Solche kleinen Lackschäden treten häufig im Frontbereich auf, wobei Stoßstange, Frunkhaube, A-Säulen und Kotflügel am häufigsten betroffen sind. Genau für diese Stellen sind Tesla Lackstifte ideal geeignet. Selbstverständlich können auch mal im hinteren Bereich des Fahrzeugs Lackschäden auftreten, beispielsweise wenn die Stoßstange unliebsamen Kontakt mit einem Stein gesammelt hat. In diesen Fällen ist häufig die Stoßstange im unteren Drittel beschädigt. Auch für diese Stellen sind Tesla Lackstifte wunderbar geeignet, um die kleine Makel in Windeseile auszubessern.

Finger weg vom Tesla Lackstift empfehlen wir hingegen bei Schlüsselkratzern im Lack. In diesem Fall sollte man sich besser auf den Weg zu einem Lackierer oder einem Bodyshop machen und Profis die entstandenen Lackschäden ausbessern lassen. Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen in diesem Fall ein kostenloses Angebot, wenn Sie uns Fahrzeugdaten und aussagekräftige Fotos schicken.

Tesla Lackstifte für Tesla Felgen

Im Arbeitsalltag bearbeiten wir sehr viele Tesla-Modelle. Dabei haben wir von sämtlichen gängigen Tesla Felgen Farbtonproben genommen. Damit sind wir in der Lage, Ihnen den geeigneten Tesla Lackstift zu schicken, abhängig davon, welche Felgen Sie besitzen.

Weitere häufige Fragen und Antworten

Lassen sich mit den Tesla Lackstiften Kratzer überdecken?

In diesem Fall kommt der Lack an seine Grenzen. Sicherlich ist es möglich, kleinere Kratzer zu überdecken; nimmt man das Auto jedoch näher in Augenschein, wird man diese Versuche schnell erkennen. Tesla Lackstifte sind in diesem Zusammenhang eher eine kleine und schnelle Hilfe, um einen Schaden kurzfristig zu kaschieren. Auf lange Sicht ist es jedoch besser, diese Kratzer dann professionell lackieren zu lassen.

Funktionieren Tesla Lackstifte sowohl auf Blech als auch auf Kunststoff?

Tesla Lackstifte lassen sich sowohl auf Blech- als auch auf Kunststoff-Oberflächen einsetzen. Eine weitere Vorbehandlung ist hierbei nicht notwendig.

Tesla Lackstifte und die Trockenzeit

Die notwendige Trocknungsphase ist natürlich vor allem von der Außentemperatur abhängig. Am besten führen Sie solche Arbeiten unter dem Carport oder in der Garage durch. Sie werden beim Auftragen erkennen, dass sich der Basislack leicht matt färbt; nun kann dieser mit der nachfolgenden Schicht überarbeitet werden.

Wie lange hält der Lack und worauf sollte ich bei der Anwendung achten?

Vor der Verwendung der Tesla Lackstifte ist es wichtig, dass die zu behandelnde Stelle trocken ist und während des gesamten Arbeitsvorgangs auch trocken bleibt. Am besten reinigen Sie die Stelle zuvor mit einem einfachen, handelsüblichen Glasreiniger. Anschließend tragen Sie den Basislack auf die jeweilige Stelle. Manchmal ist es notwendig, diesen mehrfach aufzutragen, falls er nicht sofort deckt. Ganz ähnlich verhält es sich auch beim Lackieren; hierbei lässt sich nicht mit nur einem Gang eine volle Deckung erreichen, sondern es sind mehrere Gänge notwendig, bis der Lack den gewünschten Ton angenommen hat.

Ist dieser dann matt abgelüftet, können Sie mit dem Klarlack darüber gehen. Wenn die Außentemperaturen eher kühl sind, können Sie mit einem Heißluftfön für wärmere Luft sorgen. Dies ist vor allem dann sinnvoll, ehe Sie den ersten Lack auftragen; erwärmen Sie mit dem Fön einfach das Blech oder den Kunststoff leicht. Übertreiben Sie es dabei aber nicht, denn mit einem Heißluftfön können Sie den Lack derart erhitzen, dass er sich vom Blech trennt, sodass am Ende nur noch ein professioneller Lackierer helfen kann.

Der Bestellvorgang der Tesla Lackstifte - sicher und einfach

Schicken Sie einfach eine Mail an: info@juers-lackiererei.de und geben Sie hierbei die Farbnummer Ihres Tesla-Modells sowie Ihre vollständige Adresse an. Wir werden Ihnen dann zeitnah den passenden Tesla Lackstift zuschicken. In diesem Paket befindet sich eine Rechnung, die Sie dann ganz bequem innerhalb der Zahlungsfrist begleichen können.

Bestellvorgang Tesla Lackstifte
Foto: Bestellvorgang Tesla Lackstifte, Quelle: André Leisner /photography-leisner.de

Wie gut decken Tesla Lackstifte?

Dies ist abhängig vom Farbton; rote und weiße Farbtöne werden deutlich schlechter decken als schwarze oder graue Farbtöne. Bei den weißen oder roten Farbtönen handelt es sich um drei Fläschchen: einen Grundton, einen Basislack und einen Klarlack. Diese Farben sind übrigens am schwierigsten auszubessern, da es sich um einen Dreischichtlack handelt.

Funktionieren Tesla Lackstifte auch bei Tesla PPSW White Pearl White und Tesla PPMR New Red Pearl?

Wie bereits in der Frage zuvor erwähnt, sind die genannten Farben am schwierigsten zu behandeln. Probieren geht in diesem Fall über studieren. Sollte die Stelle nach der Behandlung nicht besser aussehen, lassen sich die Ausbesserungen kurze Zeit nach dem Auftragen mit einer Nitroverdünnung abwaschen. Seien Sie bitte aber auch in diesem Fall vorsichtig und achten Sie darauf, dass die Nitroverdünnung nicht auf Kunststoffteile gelangt, um Schäden am Kunststoff zu vermeiden.

Wo kann ich die Farbnummer an meinem Tesla-Fahrzeug finden?

Öffnen Sie hierzu einfach die Fahrertür. Die Farbnummer befindet sich an der A-Säule. Siehe nachfolgendes Bild (PAINT CODE).

Tesla Farbnummer – Paint Code
Foto: Tesla Farbnummer, Quelle: André Leisner /photography-leisner.de

Tesla Lackstifte: das ist alles im Paket

Sie werden in dem Lackfläschchen nicht nur einen kleinen Pinsel finden, sondern erhalten auch sogenannte Lacktupfer geliefert. Somit sind Sie bestens gerüstet, um den kleinen Lackschaden selbst zu beheben.

Ein kleiner, nicht so ganz ernst gemeinter Tipp zum Schluss

Lassen Sie Ihre Frau, soweit vorhanden, die Lackausbesserung Tesla durchführen. Sie ist schließlich bereits bestens darin geübt, Fingernägel zu lackieren. Tatsächlich haben wir bereits viele Lackausbesserungen Tesla gesehen, die von Frauen durchgeführt wurden. Häufig sahen diese um Tesla-Fahrzeug-Längen besser aus als Stellen, die von Männern bearbeitet wurden.

 

Zurück